DIE MAILÄNDER U-BAHN- DIE GRÜNE LINIE

DIE MAILÄNDER U-BAHN- DIE GRÜNE LINIE

milan undergroundDie U-Bahn ist eine der Möglichkeiten, sich in den großen Städten der Welt zu bewegen. Mailand hat auch seine U-Bahn mit 5 Linien, die jede Ecke der Stadt erreichen. Eine dieser
Linien ist die grüne, mit der Sie einige der Sehenswürdigkeiten der Stadt erreichen können.

Die öffentlichen Verkehrsmittel in Mailand sind täglich von 5 Uhr morgens bis Mitternacht geöffnet. Am 25. Dezember und am 1. Mai sind sie von 7 bis 19 Uhr verfügbar. Mit MilanoCard, dem Milan City Pass, können Sie die öffentlichen Verkehrsmittel in Mailand kostenlos benutzen.

Hier finden Sie einige der wichtigsten Haltestellen in Mailand:

– Porta Genova
– Sant’Ambrogio
– Cadorna FN
– Lanza
– Gioia
– Milano Stazione Centrale – Hauptbahnhof
– Lambrate

HIER SIND DIE SEHENSWÜRDIGKEITEN, DIE SIE IN DER NÄHE DER WICHTIGSTEN HALTESTELLEN DER GRÜNE U-BAHN BESUCHEN KÖNNEN

Die wichtigste Haltestelle der grünen U-Bahn Mailands ist die Haltestelle Milano Stazione Centrale, Ziel derjenigen, die Mailand mit dem Bus und dem Zug vom Flughafen oder aus anderen italienischen Städten und Europa erreichen. Wenn Sie am Flughafen Malpensa ankommen, verpassen Sie nicht die Promotion MilanCard + Malpensa Express, mit der Sie 20 % Rabatt erhalten können, klicken Sie hier und erfahren Sie mehr.

In der Nähe der Haltestelle Porta Genova, in Richtung Via Bergognone 40, können Sie
Armani Silos besichtigen, das Museum, das dem Stil und den Kollektionen von Giorgio Armani gewidmet ist. Ordnung und Strenge sind die Schlüsselwörter, die das Design des Gebäudes, nüchtern und mit monumentalen Formen, charakterisieren. Die Ausstellung präsentiert die Geschichte von vierzig Jahren Arbeit des Designers, von 1980 bis heute. Mit dem Milan City Pass erhalten Sie 40% Rabatt auf die Eintrittskarte, erfahren Sie mehr hier!


Auf den Naviglio Grande können Sie eine Bootsfahrt in Kollaboration mit Autostradale Viaggi machen, und mit MilanoCard können Sie einen Rabatt auf die Tour erhalten. Klicken Sie hier und finden Sie heraus, wie Sie eine Ermäßigung erhalten können.

In der Nähe der Haltestelle Sant’Ambrogio können Sie das Museum für Wissenschaft und Technik zu Fuß erreichen. Dieses Museum wurde 1953 eröffnet und ist das größte wissenschaftliche und technische Museum in Italien und ein der größten in Europa. Es hat die größte Sammlung der Welt von Maschinenmodellen aus Zeichnungen von Leonardo da Vinci. Die Sammlungen beherbergen Zeugnisse der Geschichte der Wissenschaft, der Technologie und der italienischen Industrie vom 19. Jahrhundert bis heute. Das Museum befindet sich in Via San Vittore 21 im alten Kloster von San Vittore al Corpo, neben der gleichnamigen Kirche, und in der Nähe des Ortes, wo Leonardo da Vinci Land mit Weingärten besaß, außerhalb der Stadtmauern. Mit MilanoCard, dem Milan City Pass, erhalten Sie einen Rabatt auf die Eintrittskarte. Ein paar Schritte von diesem Museum entfernt ist die Kirche von Santa Maria delle Grazie und ein der Meisterwerke des italienischen Cinquecento, Das letzte Abendmahl von Leonardo da Vinci. Entdecken Sie das Angebot MilanCard + Das letzte Abendmahl!

milan undergroundEine andere wichtige Haltestelle der grüne U-Bahn ist Cadorna FN. Hier können Sie das berühmte Werk Ago, Filo e Nodo („Nadel, Faden und Knoten“) vom Künstler Claes Oldenburg bewundern, eine Skulptur, die den Platz umfasst. Die Grundidee der Skulptur ist die eines Zuges, der eine unterirdische Galerie betritt. Die Tatsache, dass die Skulptur in zwei idealerweise im Untergrund wiedervereinigten Teilen geteilt ist, bezieht sich auf die Mailänder U-Bahn, mit der man schnell reisen kann: Der Faden hat die gleichen Farben, die die U-Bahn-Linien hatten, da das Werk im Jahr 2000 realisiert wurde. Dieses Werk ist der Arbeitsamkeit der Mailänder und der Mode gewidmet, von der Mailand ein der wichtigsten Weltzentren ist.

Ein paar Schritte von diesem Platz entfernt, können Sie das Schloss Castello Sforzesco besichtigen. Mit dem Milan City Pass erhalten Sie einen Rabatt auf alle Stadtmuseen, finden Sie mehr hier heraus!

Die grüne U-Bahn von Mailand ist eine der wichtigsten Verkehrsmittel, um die Hauptsehenswürdigkeiten der Stadt zu erreichen. Mit MilanoCard, dem Milan City Pass, können Sie die öffentlichen Verkehrsmittel der Stadt kostenlos für 24h, 48h oder 72h benutzen, je nach gewählter Art. Verschwenden Sie keine Zeit!


05-07-2018

Related Posts

Google Play App Store

Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen einen besseren Service zu bieten. Indem Sie diese Website weiterhin nutzen, stimmen Sie deren Verwendung zu. Klicken Sie hier für weitere Informationen

Ok